Plissees nach Maß

ALLE MÖGLICHKEITEN IM ÜBERBLICK

Gerade bei Dachfenstern oder auch Fenstern in Altbauten muss der richtige Sicht- und Sonnenschutz häufig individuell maßgefertigt werden. Je nach Bedarf gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten unter denen Sie wählen können. 

Was steht für Sie im Fokus?
Hitzeschutz, Sichtschutz, Sonnenschutz oder eine leichte Reinigung der Stoffe? 

Häufig ist das Plissee die günstigere Alternative zu Rollläden oder Raffstores und wesentlich einfacher in der Montage. Durch zahlreiche Funktionen ist es heute möglich das richtige Plissee für beinahe jede Anforderung auf Maß zu fertigen. 

Wir bieten Ihnen eine Übersicht über die zahlreichen Möglichkeiten.

 
Plissees: FS Kollektion

Plissees nach Maß: Alle Arten im Überblick

Eines haben alle Plissees gemeinsam: sie werden gefaltet und können so zusammengeschoben und auseinandergezogen werden. Es gibt folgende Arten von Plissees. 

  1. Das verspannte Plissee: Diese Art ist oben und unten verspannt.
  2. Plissees in Sonderformen: Je nach Form der Fenster sind hier verschiedenste Formen möglich: zum Beispiel runde, dreieckige oder trapezförmige Plissees.
  3. Plissees mit Schienensystem: Bei Dachfenstern eignen sich, aufgrund der starken Neigung, vor allem Schienensysteme.
  4. Plissees mit Seilzug: Bei einer waagerechten Montage können Plissees mit Seilzug sinnvoll sein.

Bedienarten von Plissees im Überblick

Neben diesen Plissee-Arten können Sie sich zudem noch für eine Bedienbarkeit nach Wunsch entscheiden. Hier haben Sie die folgenden Möglichkeiten: 

Schnurzugbedienung: Wenn die Fenster besonders hoch sind, ist diese Bedienart ideal. Durch den Schnurzug können Sie das Plissee einfach durch die herunterhängenden Schnüre bedienen.

Griff: Bei verspannten Modellen wird in der Regel der Bediengriff verwendet. Durch Aufstecken eines Bedienstabes ist es auch möglich das Plissee schwer zugänglicher Fenster zu bedienen. Der Griff eignet sich aber am besten für leicht zugängliche Fenster.

Kettenzug: Den Kettenzug kennen die meisten sicherlich vom klassischen Rollo. Der Kettenzug ist leicht zu bedienen und sorgt für ein sanftes Auf- und Zuziehen des Plissees.

Plissee-Stoffe: Möglichkeiten und Funktionen

Je nach Funktion, sollten Sie Ihren Plissee-Stoff ganz individuell wählen. So ist im Badezimmer ein anderer Stoff erforderlich, als vielleicht im Schlafzimmer.

Anbei ein Überblick:

  1. Plissees als Sichtschutz: Diese Art eignet sich zum Beispiel für das Schlafzimmer. Von außen ist das Plissee nicht einsichtig, innen lässt es allerdings tagsüber genügend Licht hindurch.
  2. Plissee als Hitzeschutz: Gerade bei Dachfenstern wird häufig ein Plissee mit Hitzeschutz benötigt. Hier ist das Plissee mit einer speziellen Beschichtung überzogen.
  3. Plissees für Feuchträume: Auch im Badezimmer oder der Küche sind die Anforderungen speziell. Hier ist es wichtig, dass das Plissee leicht zu reinigen und robust gegenüber Feuchtigkeit und gleichzeitig abwaschbar ist.
  4. Plissee zur Abdunklung: Gerade im Kinder- oder Schlafzimmer kann es sinnvoll sein, dass der Raum nachts komplett dunkel ist. Spezielle Plissees bieten genau diese Funktion.

Bildergalerien

 

Plissees: Profilfarben

 
 

Plissees: Wohnbeispiele

 
 

Plissees: Außen- und Innenansichten

 
 

Plissees: Transparenzen

 
 

Plissees: Montagearten

 
 

Kontakt

Reinhard Merschmann

Sie sind sich noch unschlüssig welches Plissee das Richtige für Sie ist? Ich berate Sie gerne!

 

Reinhard MERSCHMANN

 

Anschrift

Merschmann Fenster GmbH & Co. KG
Feldstraße 9
33129 Delbrück-Ostenland

Kontakt

Telefon: 0 52 50 / 7 08 99-0
Telefax: 0 52 50 / 7 08 99-20
E-Mail: nfmrschmnnd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz