Braune Haustür

Haustüren von Merschmann - Für ein stilvolles und sicheres Zuhause

Die Haustür ist der erste Berührungspunkt Ihres Hauses und damit macht sie auch den ersten Eindruck aus. Auch bei Einbrechern wirkt eine stabile Haustür abschreckend. In Hinblick auf Form, Material und Farbe kann sie auch ein echter Hingucker sein. Je nachdem, wie sie gedämmt ist, sorgt sie im besten Fall für ein angenehmeres Wohnklima. 

Entscheiden Sie, ob Sie eine Rodenberg-, Adeco-, Obst- oder Obuk-Haustürfüllung favorisieren und konfigurieren Sie sich Ihr Lieblingsdesign.  

Das erfahren Sie im Folgenden:

  • Haustüren: Materialien im Überblick
  • Die besten Haustürmarken im Überblick
  • Haustürfüllungen im Überblick
  • Haustüren und Einbruchschutz: Wie sicher ist sicher?

Haustüren: Materialien im Überblick

Haustüren können aus Aluminium, Kunststoff oder auch aus Holz sein. Je nach Bedürfnissen und baulichen Gegebenheiten sind unterschiedliche Materialien empfehlenswert. Gewinnen Sie hier einen Überblick.

Haustüren aus Kunststoff

Haustüren aus Kunststoff sind pflegeleichter als Türen aus Alu oder Holz. Sie bestechen durch ihre Robustheit, Widerstandsfähigkeit und durch beste Dämmleistungen. Ein weiterer Vorteil besteht in der Vielseitigkeit: Bei Kunststofftüren haben Sie farblich eine sehr große Auswahl. Soll der Look natürlich ausfallen, kann die Kunststofftür auch in Holzoptik gewählt werden. Sie ist eine sehr gute Alternativ zur echten Holztüre, da diese witterungsbeständig und wesentlich weniger pflegeaufwändig ist. Sie können die Tür aus Kunststoff zudem mit einem Glasausschnitt kombinieren.

Braune Haustür
Vorteile
pflegeleicht
preiswert
beste Dämmleistung
robust
farblich vielseitig

Haustüren aus Holz

Haustüren aus Holz bestechen durch einen natürlichen Look. Sie sind allerdings sehr pflegebedürftig und müssen regelmäßig gepflegt und lasiert werden, um Witterung und UV-Strahlung stand zu halten. Haustüren aus Holz haben ebenfalls gute Dämmeigenschaften.

Vorteile Nachteile
gute Wärmedämmung pflegebedürftig

Haustüren aus Aluminium

Aluminiumtüren sind sehr pflegeleicht und stabil und damit sehr gut geeignet für idealen Einbruchschutz. Farblich ist bei Alu-Türen fast alles möglich. Die Dämmeigenschaften sind nicht so ideal wie bei den anderen beiden Materialein. Größter Vorteil von Alutüren ist die sehr gute Statik: Alu eignet sich für großflächige Türen besonders.

Haustüren
Vorteile Nachteile
äußerst stabil / geeignet für große Türen sehr teuer
pflegeleicht ressourcenintensiv
in vielen Farben erhältlich geringe Dämmleistung

Die besten Marken für Haustürfüllungen im Überblick:

Bei den Marken setzen wir nur auf höchste Qualität, denn die Haustür ist neben Design und Optik auch für die Sicherheit zuständig.

Wählen Sie bei uns zwischen folgenden Marken und erhalten mehr Infos:

  • Haustürfüllungen von Rodenberg
  • Haustürfüllungen von Adeco
  • Haustürfüllungen von Obst
  • Haustürfüllungen von Obuk

Haustürfüllungen im Überblick

Gewinnen Sie hier eine Übersicht über die unterschiedlichen Möglichkeiten an Türfüllungen:

Einsatzfüllungen

Die Einsatzfüllung ist der Klassiker: Hier wird die Türfüllung in den Flügel der Türe integriert.

Beidseitige Einsatzfüllung

Aufsatzfüllungen

Bei den Aufsatzfüllungen wird unterschieden zwischen flügelüberdeckenden einseitigen und beidseitigen Füllungen.

Außen: Aufsatz-, innen: Einsatzfüllung

Durch die durchgängige Fläche wirkt die Tür mit beidseitiger Aufsatzfüllung im Gesamten großflächiger. Hier wird der Flügel der Tür außen und innen verdeckt. Die beidseitige Aufsatzfüllung wirkt dabei sehr elegant.

Beidseitige Aufsatzfüllung

Haustüren & Einbruchschutz: Wie sicher ist sicher?

In Bezug auf den Einbruchschutz von Haustüren sind die Widerstandsklassen entscheidend. Es gibt sechs unterschiedliche Widerstandsklassen (RC1- RC6), Widerstandsklasse RC6 ist dabei die höchste und sicherste Klasse. Polizei und Versicherungen raten in Deutschland für die Sicherheit von Privathaushalten mindestens zur Widerstandsklasse RC2.

Empfohlen wird hier beim Glas in der Haustür auf Verbundsicherheitsglas (P4A) zu setzen (VSG). Zudem ist ein Aushebelschutz sinnvoll, denn so wird das "Knacken" der Tür verhindert sowie eine Mehrfachverrieglung.

Logo Zuhause sicher

Übrigens: Wir arbeiten mit der Polizei zusammen und sind Mitglied im Netzwerk "Zuhause sicher". Zusätzlich haben wir viele Jahre Erfahrung bei der Entwicklung von Erfolgreichen Sicherheitskonzepten.

 

Mehrfachverriegelungen Haustüren

Wir setzen standardmäßig Mehrfachverriegelungen ein, die in Kombination mit RC2- und RC3-Systemen geprüft sind. Nach Zuziehen der Haustür werden die Riegel aktiv und sichern so die Haustüre.

Mehrfachverriegelung

Sichere Türzylinder

Mit einem sicheren Türzylinder kann heute das einfache Kopieren der Schlüssel verhindert werden.

Sichere Türschließzylinder

Zusätzlich kann der Türzylinder noch mit einer Sicherheitsrosette versehen werden, um das einfache "Knacken" des Haustüre zu verhindern.

Schutzrosetten

Sie benötigen Beratung zum Thema Haustüren? Wir sind für Sie da!





Anschrift

Merschmann Fenster GmbH & Co. KG
Feldstraße 9
33129 Delbrück-Ostenland

Kontakt

Telefon: 0 52 50 / 7 08 99-0
Telefax: 0 52 50 / 7 08 99-20
E-Mail: nfmrschmnnd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz